Über wirreden

Wir müssen reden.
Miteinander.
Naja, eigentlich müssen wir nicht. Aber wir können. Also reden wir doch mal.

wirreden ist ein Live-Call–In–Podcast – und jeder kann mitmachen. Anrufen, erzählen, dabei sein.

Seit April 2016 platziert sich die Livesendung, die als Internetexperiment entstanden ist, jeden Dienstag als „Trending Topic“: Als eines der fünf meistbesprochenen Themen im deutschsprachigen Social Web und zählt auch in den iTunes-Podcastcharts Deutschlands zu den Top 200 – nicht ohne Grund:

Die Anrufer erzählen unverblümt Anekdoten aus ihrem Alltag, die von Polyamorie über luzides Träumen bis zum Brexit reichen: Strittig, Unterhaltsam, Authentisch – aber nie eintönig.

Moderator Gavin Karlmeier leitet dabei stets sympathisch durch die Gespräche, ohne dabei die eigene Haltung aus den Augen zu verlieren.