#wirreden 45: Thema: „Neuanfang“ – Reboot für’s Gehirn

Um ehrlich zu sein: Alles steht noch im Zeichen der letzten Woche. Wir sind erwachsen, alt und sinnieren über die Tage, an denen wir alles anders gemacht haben, als es die vorgelaufenen Wege hätten empfehlen können. Andererseits: Wir haben alles richtig gemacht – und nur deswegen können wir heute Abend miteinander telefonieren. Wir sind ausgezogen, haben uns besonnen, sind am Leben geblieben und kämpfen. Wir sind heute etwas emo. Aber wir liegen vollkommen richtig damit.

Heute sprechen wir über „Neuanfänge“, über gescheiterte Experimente, neue Ideen und den Mut, einfach mal alles anders zu machen. Einfach mal Rebooten. Oder in der richtigen Minute das Richtige machen. Befreit ganz schön, echt!

#wirreden ist ein Live–Call-In–Podcast, immer dienstags 22 Uhr. Mehr Infos unter http://gvnkrlmr.de/_wirreden.

2 Gedanken zu „#wirreden 45: Thema: „Neuanfang“ – Reboot für’s Gehirn“

  1. Hallo:-)
    Ich wollte einmal anfragen, ob ein Chat fuer die Zuhoerer, wie IRC ueber Freenode, oder Slack geplant ist.
    Netter Podcast, bin seit heute live als Zuhoerer zugegen, habe ueber die Hoersuppe, mich hier eingefunden.

    1. Moin Ernesto! 🙂
      Es gibt zwar theoretisch so einen Chat – der ruht aber etwas. Ist noch in Arbeit, Slack ist aber ’ne geile Idee. Derzeit passiert alles über den Hashtag #wirreden bei Twitter! Willkommen an Bord!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.